Die TV-Sendung „Schlager des Jahres“ zählt bereits seit dem Jahr 1995 zu den erfolgreichsten Musikformaten im Mitteldeutschen Rundfunk (MDR). Erstmalig wird das Tourneeprogramm „Schlager des Jahres“ ab Februar bis Mitte März 2014 auf große Deutschlandtour gehen. Erstmalig gibt es zur bekannten MDR-Fernsehsendung „Schlager des Jahres“ ein Tourneeprogramm, das ab Februar bis Mitte März 2014 auf große Deutschlandtour geht.
Mit dabei sind neben großen Stars auch die Newcomer der Gruppe Wolkenfrei. Damit trifft die Créme de la Créme des deutschen Schlagers mit Schlagerstars Nicole, Fantasy, Bernhard Brink und Andy Borg auf aufstrebende Newcomer im Schlagergeschäft wie Wolkenfrei und die talentierte Österreicherin Alexandra Leer.

Der „Schlagertitan“ Bernhard Brink ist von all den aktiven Stars der 70er Jahre zweifellos einer der Erfolgreichsten. Der gefeierte Entertainer hatte im vergangenen Jahr allen Grund es richtig krachen zu lassen: Im März erschien sein aktuelles Album „Wie weit willst du gehen“, im April feierte er sowohl 40-jähriges Bühnenjubiläum als auch Silberhochzeit und am 17. Mai seinen 60. Geburtstag. Nicole geann am 24. April 1982 und bis 2010 einzige deutsche Vertreterin den Grand Prix Eurovision de la Chanson in Harrogate mit dem Lied „Ein bißchen Frieden“. Nicoles Schlagerhit erreichte sogar die vordersten Plätze in ganz Europa. Es war ein Startschuss zu einer großen Karriere. Wenn es in Deutschland einen Act gibt, der es schafft Popschlager-Fans und solche des traditionellen Schlagers gleichermaßen zu begeistern, dann sind das Fantasy! Freddy März und Martin Marcell gelten aktuell als eines der erfolgreichsten Duos im deutschen Schlagerbereich.
Neben großen Namen sind auch Newcomer bei „Schlager des Jahres“ mit dabei: Das Konzept der Gruppe Wolkenfrei lautet: Schlager, der anders klingt – frisch, unbekümmert, poppig, mit ausgefallenen Texten. Der Sound ist eine moderne Reminiszenz an die späten 80er Jahre mit einem Schuss Dance- und Disco-Pop. Marc Fischer (Keyboard), Stefan Kinski (Gitarre) und Vanessa Mai (Gesang) werkeln derzeit an ihrem Debütalbum „Endlos Verliebt“, das im Frühjahr 2014 erscheinen wird.

Tourdaten:
18. März 2014,
MHP-Arena Ludwigsburg,

Quelle: Schwäbische Post